IMMOBILIE
VERKAUFEN

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?

 

IN 7 SCHRITTEN ZUM ERFOLG

Wir wissen was zu tun ist. Das DiMA Immobiliencenter hat bereits über 1.000 Immobilien vermittelt. Genießen Sie die Vorzüge eines ausgezeichneten Vertriebsnetzwerks. Verkaufen auch Sie Ihre Immobilie sorgenfrei mit DiMA. 
01

ERSTTERMIN

Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt! Im Fokus des Ersttermins stehen das persönliche Kennenlernen sowie Ihre Verkaufsmotive. Das Aufklärungsgespräch erfolgt völlig ohne Zeitdruck. Wir werden zu 100% auf Ihre Bedürfnisse eingehen. Unsere Experten verschaffen sich zudem einen ersten Eindruck Ihrer Immobilie und nehmen alle relevanten Daten auf.  Der Termin erfolgt unter völliger Diskretion und ist für Sie unverbindlich und kostenfrei. 
02

KAUFPREIS

Das Fundament für den erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie ist die Ermittlung des richtigen Kaufpreises. Ein zu hoher Preis schreckt Interessenten ab. Bei einem zu niedrigen Kaufpreis verschenken Sie Geld. Das DiMA Immobiliencenter verfügt daher über eigene Gutachter und Sachverständige. Wir erörtern mit Ihnen unsere fundierte Marktwertermittlung. Wir schaffen damit Sicherheit und Klarheit. Bei DiMA wird Ihre Immobilie mit dem richtigen Preis vermarktet.
03

KONZEPT

Sie erhalten ein Marketingkonzept, welches individuell auf Ihre Bedürfnisse und Ihre Immobilie abgestimmt ist. Des Weiteren führen wir eine Zielgruppenanalyse durch, um das Marketing auf das passende Klientel abzustimmen. Unsere Experten klären Sie über die Verkaufschancen auf und erläutern Ihnen den genauen Ablauf. 
04

MARKETING

Das Wichtigste für die optimale Preiserzielung ist ein perfektes Marketing. Das Marketingkonzept der DiMA beinhaltet traditionelle sowie modernste, technologiebasierte Vermarktungsmethoden. Wir liefern Ihnen somit eine bestmögliche Vermarktung. Durch den Verbund mit Maklern aus ganz Deutschland garantieren wir zudem eine maximale Reichweite. Während der gesamten Vermarktungszeit erhalten Sie einen persönlichen Ansprechpartner und einen regelmäßigen Report. 
05

VERKAUF

Wir führen für Sie die Verkaufsgespräche und Besichtigungstermine durch. Unsere emotionale Ungebundenheit und Objektivität gewähren einen reibungslosen, zielorientierten Abschluss. Auch Gespräche mit beauftragten Sachverständigen der Kaufinteressenten übernehmen wir souverän und fachgerecht. Unsere Finanzexperten prüfen zudem die Kreditwürdigkeit der Interessenten und sichern damit die fristgerechte Zahlung des Kaufpreises.
06

NOTAR

Speziell auf Ihre Immobilie abgestimmt erstellen wir, in Zusammenarbeit mit seriösen Notaren, den Kaufvertrag. Wir besprechen alle Ihre offenen Fragen und klären über mögliche Fallstricke auf. Zu unserem Service gehört auch die Begleitung des anstehenden Notartermins. 
07

AFTER SALE

Auch nach dem Verkauf bleiben wir für sämtliche Fragen ansprechbar und unterstützen Sie. Ob Übergabeprotokolle, Mieteranschreiben oder notwendige Kündigungen. Meist fällt mehr an als gedacht. Unser Anspruch ist es, Sie auch hier weiter zu unterstützen. Das DiMA Immobiliencenter bietet für alle Anliegen den passenden Experten. 

WIR HABEN IHREN KÄUFER

SUCHKUNDEN

Unsere täglich wachsende Datenbank umfasst mehr als 20.000 Suchkunden aus der Region. Verkaufen auch Sie an vorgemerkte und geprüfte Käufer. 

NOCH MEHR INFOS

In unserem Prospekt erhalten Sie einen weiteren, ersten Überblick über unseren vielfältigen Leistungsumfang. Überzeugen Sie sich selbst. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne. Unser Team steht Ihnen kostenfrei für Beratungsgespräche zur Verfügung. 

UNSER ANSPRUCH

Unsere Beratungsqualität basiert auf einer langjährigen Marktkenntnis und ausgebildeten Immobilienexperten.

Unsere Kunden schätzen an unserem Familienunternehmen insbesondere den einzigartigen Service gepaart mit einer transparenten und ehrlichen Arbeitsweise.

Der Mensch sowie eine hohe Kundenzufriedenheit stehen bei uns stets im Mittelpunkt. 

CHRISTIAN WEEGER – GESCHÄFTSFÜHRER

UNSER ANSPRUCH

Unsere Beratungsqualität basiert auf einer langjährigen Marktkenntnis und ausgebildeten Immobilienexperten.

Unsere Kunden schätzen an unserem Familienunternehmen insbesondere den einzigartigen Service gepaart mit einer transparenten und ehrlichen Arbeitsweise.

Der Mensch sowie eine hohe Kundenzufriedenheit stehen bei uns stets im Mittelpunkt. 

CHRISTIAN WEEGER – GESCHÄFTSFÜHRER

JETZT KOSTENLOSEN TERMIN VEREINBAREN

EINER DER BESTEN MAKLER

DiMA wurde von Immobilienscout und der Wirtschaftswoche als einer der besten Makler Deutschlands ausgezeichnet. Zudem erhielt DiMA  7 Jahre in Folge die Auszeichnung zum Premium Partner für besonderes Engagement und Top Kundenbewertungen.

   

    Die von Ihnen eingegebenen Daten werden streng vertraulich behandelt und von uns nur im Rahmen Ihrer Anfrage genutzt.

    Häufige Fragen

    Was ist meine Immobilie wert?

    Für den erfolgreichen Verkauf einer Wohnung oder eines Hauses ist eine fundierte Marktwertanalyse unerlässlich. Der Wert einer Immobilie hängt von vielen Faktoren ab: Lage, Ausstattung, Größe, Zustand, aktuelle Marktlage etc. Nutzen Sie den Service der DiMA und lassen Sie Ihre Immobilie kostenlos von ausgebildeten Experten bewerten. 

    Weshalb ist die Immobilienbewertung bei DiMA kostenlos?

    Wir verstehen uns als serviceorientierten Dienstleister. Eine kundenorientierte Beratung gehört zu unserem Service. Nur wer gut beraten ist und die Fakten kennt, kann sinnvolle Entscheidungen treffen. Wir möchten Ihnen einen Überblick über den Marktwert Ihrer Immobilie verschaffen. Sie erhalten damit eine wichtige Entscheidungshilfe.

    Die meisten Immobilienbesitzer benötigen bei der komplexen Materie eines Immobilienverkaufs Unterstützung. Nach der kostenlosen Einwertung nehmen diese auch meist unseren Maklerservice in Anspruch. Nach der Einwertung und Vorstellung unserer Dienstleistung haben Sie somit alle Möglichkeiten sich frei zu entscheiden – ohne Risiko.

    Kann ich meine Immobilie auch ohne Makler verkaufen?

    Es besteht keine gesetzliche Verpflichtung über einen Immobiliemakler zu verkaufen. Sie können Ihr Haus oder Ihre Wohnung daher auch privat verkaufen.  Sie sollten dann jedoch über die notwendigen Marktkenntnisse und Erfahrungen im Immobilienverkauf verfügen. Die meisten verfügen nicht über diese Kenntnisse und beauftragen daher einen Immobilienmakler mit dem Verkauf Ihrer Immobilie. Hinzu kommt, dass Ihnen ein gutes Maklerunternehmen professionelle Verkaufsprozesse anbietet, sehr viel Zeit spart, über die aktuellen Rechtslagen informiert ist, Sie vor Vermögensschäden schützt und durch mehr Vertriebskanäle in der Regel einen höheren Kaufpreis erzielt.

    Lassen Sie sich daher gerne von unseren Experten beraten. Wir stellen Ihnen unser Verkaufskonzept vor. Völlig kostenfrei und für Sie unverbindlich. Sie können danach Ihre Entscheidung für oder gegen den Verkauf mit DiMA treffen.

    Welche Unterlagen benötige ich für den Immobilienverkauf?

    Für den Verkauf einer Immobilie sind viele Dokumente notwendig. Je nach Objekttyp unterscheiden sich diese. Also z.B. Einfamilienhaus, Zweifamilienhaus, Mehrfamilienhaus, Eigentumswohnung, Gewerbeimmobilie oder Grundstück. Bei Eigentümergemeinschaften sind zudem die Verwaltungsunterlagen wichtig. Ist die Wohnung oder das Haus zudem vermietet sind weitere Dokumente erforderlich. 

    Der Maklerservice der DiMA beinhaltet die Zusammenstellung aller Dokumente. In den meisten Fällen sind sogar Behördengänge notwendig. Wir kümmern uns auch darum.

    Weshalb benötige ich einen Energieausweis

    Es gibt eine gesetzliche Ausweispflicht. Die Ausweispflicht schreibt das Gebäudeenergiegesetz (GEG) vor. Bereits im Verkaufsinserat sind einige Angaben erforderlich. Durch die Angaben sollen Kaufinteressenten über die energetischen Kennzahlen des Hauses bzw. der Wohnung informiert werden. Es gibt Ausnahmen wo kein Energieausweis benötigt wird. Zum Beispiel bei denkmalgeschützten Immobilien. Der Energieausweis muss spätestens bei der Besichtigung vorgelegt werden. Es gibt zwei Arten von  Energieausweisen. Je nach Immobilie benötigen Sie entweder einen bedarfsorientierten oder einen verbrauchsorientierten Energieausweis.

    Das Expertenteam der DiMA klärt Sie gerne weiter darüber auf und kümmert sich auch um die Erstellung rechtssicherer Energieausweise. 

    Was kostet mich der Verkauf meiner Immobilie

     Ist Ihre Immobilie noch mit einem laufenden Darlehen belastet, kann die Bank eine Vorfälligkeitsentschädigung verlangen. Eventuell besteht die Möglichkeit diese einzusparen. Tipps hierzu gibt Ihnen unser Expertenteam. Zudem entstehen Kosten für die Löschung der Grundschuld im Grundbuch.

    Die Maklerprovision wird seit dem Jahre 2020 zwischen Käufer und Verkäufer geteilt. Dies wurde seitens der Bundesregierung beschlossen, da beide Parteien einen Nutzen von der Tätigkeit des Maklers haben. Über die genauen Regelungen und die Höhe klärt Sie unser Team gerne auf. Die Maklerprovision ist nur im Erfolgsfall fällig. Es besteht für Sie somit kein Kostenrisiko. Zudem übernimmt die DiMA die gesamten Vertriebskosten auf eigenes Risiko.

     Über einen Steuerberater sollten Sie sich informieren, ob der Verkauf Ihrer Immobilie einer Steuerpflicht unterliegt. Gerne empfehlen wir Ihnen auf Wunsch auch einen Experten.

     Die Notarkosten sowie die Gerichtskosten trägt im Regelfall der Käufer.

    Welcher Service ist in der Maklertätigkeit enthalten?

    Das DiMA Immobiliencenter pflegt eine transparente Serviceleistung und Preisgestaltung. Sie erhalten von uns ein Leistungsversprechen ohne versteckte Kosten. Provision ist nur im Erfolgsfall fällig. Sprich, wenn Ihr Ziel durch uns erreicht wurde.

    Das Marketingkonzept der DiMA beinhaltet für jede Immobilie den maximalen Leistungsumfang.

    Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie einen Beratungstermin. 

    Wer erhält den Zuschlag für meine Immobilie?

    Wir filtern Kaufinteressenten während des gesamten Verkaufsprozesses. So finden Termine nur mit wirklich ernsthaften Kaufinteressenten statt. Massenbesichtigungen finden bei uns nicht statt. Nach der Überprüfung der Bonität erhalten Sie von uns eine Empfehlung. Sie als Verkäufer entscheiden dann schlussendlich wer den Zuschlag erhalten soll. 

    Was bedeutet IVD?

    Das DiMA Immobiliencenter ist Mitglied im Immobilienverband Deutschland (IVD). Im IVD befinden sich Mitglieder die eine Aufnahmeprüfung bestanden haben, sich an Standesregeln halten, einen Fachkundenachweis erbringen können und eine Haftpflichtversicherung gegen Vermögensschäden abgeschlossen haben. Der Beruf „Immobilienmakler“ ist rechtlich nicht geschützt. Theoretisch kann jeder Immobilienmakler werden. Anhand der Mitgliedschaft im IVD erkennen Sie als Kunde, dass der Immobilienmakler geprüft ist und über ausgebildete Immobilienexperten verfügt.

    Welche vertraglichen Fehler sollte ich beim Hausverkauf vermeiden?

    Ein Haus zu verkaufen oder eine Wohnung zu verkaufen ist ein komplexer Prozess. Privatverkäufern passieren schnell Fehler bei vertraglichen Ausgestaltungen. Fehler die schlimmstenfalls existenziell bedrohliche Auswirkungen haben können. Eine fehlerhafte Angabe die zu Schadensersatzansprüchen seitens des Käufers führt ist eines von vielen möglichen Szenarien die es unbedingt zu verhindern gilt. Häufig besteht der Irrglaube, dass der Notar den Verkäufer schützt, da dieser den Kaufvertrag erstellt. Dies ist jedoch nur teilweise richtig. Neben bewährten Standartklauseln sind oft auch die Erwähnung von Besonderheiten notwendig um sich rechtlich vollständig abzusichern. Der Notar kennt die Besonderheiten Ihrer Immobilie jedoch nicht und überprüft diese auch nicht. Der Notar beurkundet relevante Besonderheiten nur, wenn diese von Ihnen vorgegeben werden. Beispiel: Nach der Vertragsabwicklung stellt der Käufer fest, dass die Immobilie über baurechtlich ungenehmigte Flächen verfügt.  Wurde dies seitens des Verkäufers im Kaufvertrag nicht explizit erwähnt, hat der Käufer womöglich Schadensersatzansprüche.  Fallstricke gibt es zu genüge. Ein guter Immobilienmakler berät Sie auch auf diesem Gebiet und teilt dem Notariat die notwendigen Besonderheiten Ihrer Immobilie mit, damit diese im Kaufvertrag Erwähnung finden und Sie auf der sicheren Seite sind. Schließlich möchten Sie nach dem Verkauf Ihrer Immobilie damit abschließen und sich nicht in langwierigen und kostspieligen Gerichtsprozessen wiederfinden.

    Mehr erfahren Sie demnächst in unserem Ratgeber

    Grundstück verkaufen – Was muss ich beachten?

    Der Verkauf eines Grundstücks unterscheidet sich vom Verkauf eines Hauses oder einer Wohnung. Es ist ratsam im Vorfeld die Bebauungsmöglichkeiten zu prüfen. Nur dadurch kann die genaue Zielgruppe definiert und angesprochen werden. Das DiMA Immobiliencenter geht sogar noch einen Schritt weiter und visualisiert die Grundstücke. Im Immobiliencenter befinden sich Hausplaner die maßgeschneiderte 3D Musterhäuser für das Grundstück erstellen. Kaufinteressenten haben somit direkt eine Vorstellung davon was genau auf dem Grundstück möglich ist. Diese Maßnahme beschleunigt deutlich den Verkauf Ihres Grundstücks und führt zu einer höheren Nachfrage.

    Mehr erfahren Sie demnächst in unserem Ratgeber

    Wohnung verkaufen – Gibt es Unterschiede?

    Sie möchten Ihre Eigentumswohnung verkaufen? Im Gegensatz zu den anderen Immobilientypen (wie Einfamilienhäuser, Grundstücke, Mehrfamilienhäuser etc.) sind beim Verkauf einer Wohnung spezielle Unterlagen notwendig.  Die Eigentumswohnung steht eben nicht für sich alleine sondern ist Teil einer Gemeinschaft. Daher sind Unterlagen wie Teilungserklärungen, Wirtschaftspläne, Hausgeldabrechnungen etc. zwingend erforderlich.  Auch Rückfragen von Kaufinteressenten unterscheiden sich deutlich zu den anderen Immobilientypen.

    Mehr erfahren Sie demnächst in unserem Ratgeber

    Mehrfamilienhaus verkaufen – Was ist mit den Mietern?

    Sie möchten Ihr Mehrfamilienhaus verkaufen und fragen sich wie Termine und Gespräche mit den Mietern während des Verkaufsprozesses ablaufen?

    Im ersten Schritt sollten Sie zunächst den Marktwert Ihres Mehrfamilienhauses erfahren. Unsere Experten können Immobilienbewertungen auch vor Ort durchführen, ohne das Ihre Mieter sofort von Ihrer Verkaufsabsicht erfahren. Sollten Sie sich dann zum Verkauf entscheiden ist es meist ratsam auch die Mieter zu informieren. Unser Expertenteam übernimmt für Sie die Mietergespräche. Sie brauchen somit nicht befürchten, dass Ihnen Mieter vor Angst kündigen und Sie dadurch Mietausfälle erleiden.

    Mehr erfahren Sie demnächst in unserem Ratgeber

    Haus verkaufen – Scheidung

    Eine Trennung bzw. Scheidung ist eine hochemotionale Belastung mit der sie nicht alleine sind. Mehr als ein Drittel aller Ehen in Deutschland enden mit einer Scheidung. Häufig wurden gemeinsame Vermögenswerte angeschafft. Der finanziell wertvollste Wert  ist im Regelfall eine oder gar mehrere Immobilien. Da sich Immobilien schlecht teilen lassen, steht mit der Scheidung  häufig der Hausverkauf bzw. Wohnungsverkauf an.  

    Haus verkaufen – Erbschaft

    Sie haben eine Immobilie geerbt und möchten mehr über die besonderen Anforderungen erfahren?

    Haus verkaufen – Finanzielle Not

    Sie müssen Ihr Haus oder Ihre Wohnung aus finanzieller Not verkaufen?

    Mehr erfahren Sie demnächst in unserem Ratgeber