47918 Tönisvorst, Doppelhaushälfte zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    5621
  • Adresse
    (St. Tönis)
    47918 Tönisvorst
  • Zimmer
    5
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    1
  • Wohnfläche ca.
    120 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    314 m²
  • Nutzfläche ca.
    78 m²
  • Separate WC
    1
  • Terrassen
    1
  • Umgebung
    Grundschule: 1,0 km
    Realschule: 3,0 km
    Gymnasium: 2,2 km
  • Baujahr
    2006
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Stellplätze
    Anzahl: 1 Garage: 1
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt vom beurkundeten Kaufpreis
  • Kaufpreis
    529.000 EUR

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Gültig bis
    08.11.2032
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2006
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    134,50 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    E
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 134,50 kWh/(m²·a)

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Abstellraum
  • ✓ Badewanne
  • ✓ Dachboden
  • ✓ Dusche
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Fahrradraum
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Garage
  • ✓ Garten/Gartennutzung
  • ✓ Gäste-WC
  • ✓ Kabel-/Sat-TV
  • ✓ Kamin
  • ✓ Keller
  • ✓ Laminatboden
  • ✓ Separates WC
  • ✓ Steinboden
  • ✓ Tageslichtbad
  • ✓ Terrasse
  • ✓ Wasch-/Trockenraum
  • ✓ Wintergarten

Objektbeschreibung

Beschreibung

***ACHTUNG FÖRDERDARLEHEN MÖGLICH***
Beim Kauf dieser Immobilie beträgt der monatliche Aufwand unter Berücksichtigung des Förderdarlehens nur 1.540,12 €.
Bitte beachten Sie unser abgebildetes Finanzierungsbeispiel.
Unsere Finanzexperten klären Sie über aktuelle Förderprogramme auf. Profitieren Sie von attraktiven Konditionen.

Hier können Sie eine verklinkerte, 1 1/2-geschossige Doppelhaushälfte erwerben, die 2006 in Massivbauweise auf einem 314 m² großen Grundstück erbaut wurde. Die links des Hauses liegende, ca. 23,5 m² übergroße Garage hat im hinteren Bereich einen Ausgang zum Garten. Sowohl vor der Garage als auch vor dem Haus befinden sich noch 2 bis 3 Stellplätze. Vom Garten mit Gartenhaus und abgeteiltem, überdachten Fahrradstellplatz und kleinem Nutzgartenbereich führt ein Gartentor zu einem Anliegerweg.

Das Haus ist voll unterkellert mit einem ca. 26 m² großen Hobbyraum, ca. 17 m² großen Vorratsraum und ca. 7,5 m² großen Wirtschaftsraum / Waschküche.

Im ca. 53 m² großen Erdgeschoss befindet sich eine große Wohnküche mit Essbereich mit direktem Zugang zum Wohnbereich, ein einladender Eingangsbereich und ein Gäste-WC. An den Wohnbereich schließt sich eine ca. 18,5 m² große Sonnenterrasse an, die gleichzeitig als Wintergarten genutzt werden kann.

Das ca. 50 m² große Obergeschoss ist mit drei hellen Schlafräumen, einem Tageslichtbad und einem Abstellraum ausgestattet.
Ein weiterer, individuell nutzbarer Raum bietet das ca. 17,5 m² große Dachstudio mit viel Stauraum.

Ausstattung

Die ansprechenden geschmackvollen Ausstattungsmerkmale im Einzelnen:

- Granitböden im Erdgeschoss und in den Fluren
- massive Treppenaufgänge mit Granitbelag
- moderne Laminatböden im Obergeschoss und im Dachstudio
- weiße, isolierverglaste Kunststofffenster mit elektrisch steuerbaren Rollladen
- bodentiefe Fensterfront im Essbereich und große bodentiefe Fensterfront im Wohnbereich
- Gaszentralheizung mit Warmwasserversorgung - Fußbodenheizung, Anschluss für Solartechnik vorhanden
- Türen und Zargen in Buchenholzoptik
- große Glasschiebetür von der Wohnküche aus in den Wohnbereich
- modernes, hell gefliestes Gäste-WC mit neuwertigem Becken und Unterschrank
- modernes, hell gefliestes Tageslichtbad mit Wanne, Dusche, WC, zweiteilige, neuwertige Beckenanlage mit Unterschränken
- offener Kamin im Wohnbereich
- die Terrasse ist als Wintergarten nutzbar. Elektrisch steuerbare Rollladen schützen vor Wettereinflüssen.
- die Einbauküche mit neuen Elektrogeräten (außer Spülmaschine) kann nach Vereinbarung übernommen werden

Diese Doppelhaushälfte vereint ein großzügiges Platzangebot, schicke Ausstattung und viele Highlights miteinander, die Familien Wohn- und Lebensqualität garantieren. Gerne präsentiere ich Ihnen alle Details vor Ort. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Sonstige Informationen

***ACHTUNG FÖRDERDARLEHEN MÖGLICH***
Unsere Finanzexperten klären Sie über aktuelle Förderprogramme auf. Profitieren Sie von attraktiven Konditionen.

_________________________________

***SIE MÖCHTEN EINE IMMOBILIE VERKAUFEN?***
Erfahren Sie über uns den Marktwert Ihrer Immobilie. Unser Service ist für Sie völlig unverbindlich und kostenfrei!

_________________________________

***ALLE EXPERTEN IN EINEM HAUS***
Das DiMA Immobiliencenter vereint Experten der gesamten Immobilienbranche in einem Haus.
Mehr erfahren Sie unter: www.dima-immobiliencenter.de

_________________________________

Haftungsausschluss: Alle Angaben beruhen auf Informationen der Eigentümer. Hierfür kann trotz sorgfältiger Prüfung unsererseits keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernommen werden.

Kontaktdaten

  • Ansprechpartner
    Frau Ulrike Bolten
  • Tel.
    02161-27700-24
  • Tel. Zentrale
    +49 2161-27700-0

Lage

Die Stadt Tönisvorst ist eine Stadt des Kreises Viersen und besteht aus den beiden eigenständigen Hauptorten St. Tönis und Vorst.
Tönisvorst - die Apfelstadt am Niederrhein. Rund 48 Millionen frische Äpfel zaubern die Apfelbäume in Tönisvorst jährlich hervor. Ein durchaus sehens- und erlebenswertes Ereignis ist, wenn im Frühjahr rund 400.000 Apfelbäume weiß und rosa blühen und man mit dem Fahrrad zwischen Vorst und St. Tönis auf den wunderbar ausgebauten Wirtschaftswegen in das Blütenmeer eintauchen kann....

Die Stadt an der Nahtstelle zwischen großstädtischem und ländlichem Raum vereint die Vorteile beider Lebensweisen. Und bei aller Moderne hat sich Tönisvorst den Charme des Ländlichen erhalten können: Ein historischer Kirchplatz, der seinesgleichen am Niederrhein sucht, verwunschene Ritterburgen, ein historisches Rathaus und Windmühle. Die romantischen Ecken und Sehenswürdigkeiten dieser Stadt mit ihren mittelalterlichen Wurzeln und alten Herrensitzen kann man wunderbar mit dem Rad erkunden.

Auch ihre Lebendigkeit hat sich diese Stadt erhalten können: Donnerstags wird in beiden Stadtteilen ein Wochenmarkt angeboten. Viele Stadtfeste, Feste des Brauchtums, Theateraufführungen und regelmäßige Ausstellungen bereichern das kulturelle Leben. Vor allem aber findet man hier noch viele alteingesessene, familiengeführte Betriebe.

An der Bahnstrecke Duisburg-Ruhrort-Mönchengladbach liegt der Haltepunkt Forsthaus, der von den Regionalbahnen RB33 (Aachen-Mönchengladbach-Krefeld-Duisburg-Essen) und RB35 (Mönchengladbach-Krefeld-Duisburg-Oberhausen-Gelsenkirchen) angefahren wird.
St. Tönis wird durch die Straßenbahnlinie 041 (u.a. Krefelder Innenstadt) und 068 (Vorst, Kempen, Krefeld) angefahren sowie einem Bürgerbus.

Hier noch einige wichtige Entfernungen für den Nachwuchs:
- Kita 600 m
- Gesamtschule 3 km

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt

Immobilie empfehlen