Das Haus der vielen Möglichkeiten – mittendrin und doch idyllisch – mit Stellplätzen

47798 Krefeld / Stadtmitte, Mehrfamilienhaus zum Kauf

47798 Krefeld / Stadtmitte, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    5186
  • Adresse
    (Zentrum)
    47798 Krefeld / Stadtmitte
  • Zimmer
    9
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    6
  • Wohnfläche ca.
    151 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    308 m²
  • Nutzfläche ca.
    80 m²
  • Terrassen
    2
  • Umgebung
    Grundschule: 950,0 km
    Realschule: 3,1 km
    Gymnasium: 500,0 km
  • Baujahr
    1881
  • Zustand
    teil-/vollsaniert
  • Status
    vermietet
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt vom beurkundeten Kaufpreis
  • Kaufpreis
    439.000 EUR

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    29.07.2024
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1881
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    220,50 kWh/(m²·a)
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 220,50 kWh/(m²·a)

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Außenstellplatz
  • Dachboden
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Fahrradraum
  • Fliesenboden
  • Gäste-WC
  • Kabel-/Sat-TV
  • Keller
  • Laminatboden
  • Parkettboden
  • Tageslichtbad
  • Terrasse
  • Wasch-/Trockenraum
  • WG-geeignet

Objektbeschreibung

Beschreibung

Schon der Blick auf den ringsum begrünten Vorderbereich des Hauses lässt erahnen, welch eine Idylle mitten in der Stadt hier auf Sie wartet.

Das ab 1990 kernsanierte und über die Jahre fortlaufend modernisierte und ansprechend umgestaltete Wohnhaus aus dem Baujahr 1881 / Anbau 1910 steht auf einem 308 m² großen Grundstück. Es verfügt über vier Wohneinheiten, davon drei auf Zeit vermietete, möblierte Apartments und eine Erdgeschosswohnung mit wunderschönem, begrünten Innenhof / Garten, drei Gerätehäuschen und einem Gartenhaus. Das im Erdgeschoss liegende Apartment hat einen separaten Eingang über eine Terrasse im Vorderbereich.

Vor dem Haus befindet sich eine großzügige Stellfläche für drei PKWs und eine Fahrradgarage.
Das Vorderhaus ist unterkellert.

Aufteilung der Gesamtwohnfläche von 150,5 m² und Mieteinnahmen:

1. Wohnung Erdgeschoss mit Anbau Erdgeschoss und Dachgeschoss: ca. 52 m² (bis dato vom Eigentümer bewohnt), Betriebskosten ca. 160 €. Die Gesamtwohnfläche des Erdgeschosses beträgt ca. 72 m² (inkl. des EG-Apartments von ca. 20 m²).

2. Apartment Erdgeschoss (anteilig separate Terrasse) ca. 20 m² - Nettomiete 250 € + Betriebskosten 70 € + Strom 35 € = Bruttomiete 355,00 €

3. Apartment Obergeschoss: 32 m² - Nettomiete 305 € + Betriebskosten 110 € + Strom 30 € = Bruttomiete 445,00 €
Man könnte das Apartment um den ca. 9 m² großen, aktuell vom Eigentümer genutzten Büroraum erweitern.

4. Apartment Dachgeschoss: 37,23 m² - Nettomiete 335 € + Betriebskosten 120 € + Strom 25 € = Bruttomiete 480,00 €

Zusatzmieteinnahmen werden durch die drei Stellplätze von je 40 € monatlich erzielt.

Dieses Wohnhaus bietet vielfältige Nutzungsmöglichkeiten:

Für die Familie zur Eigennutzung mit separaten Bereichen für die Kinder,
Leben und Wohnen im Generationenhaus,
großzügiges Wohnen für ein Paar,
Zins- oder Renditeobjekt teilweise oder komplett,
Wohnen und Arbeiten

Unsere hauseigene Architektin berät Sie gerne und lässt Ihre Vorstellungen und Wünsche wahr werden.

Ausstattung

Die ansprechenden, geschmackvollen Ausstattungsdetails im Einzelnen:

Alle drei Apartments (1 - 2 Zimmer + Abstellraum) verfügen über eine pfiffige Aufteilung und attraktive Ausstattungsdetails, wie Böden, eingelassene Nischen, Holzbalken etc.

Darüber hinaus ist die Erdgeschosswohnung und das Haus wie folgt ausgestattet:

- zwei moderne Duschbäder, ca. 4-5 Jahre alt
- isolierverglaste, hochwertige Meranti-Holzfenster, -Terrassentüren und -Haustür mit Holzunterteilungen (Baujahr 1990),
- Velux-Wetterschutz-und Verdunklungsrollos im Dachgeschoss
- moderne Fliesen- und Parkettböden
- Fußbodenheizung im Erdgeschoss des Anbaus
- moderne Einbauküche mit LED-Deckenbeleuchtung (im Kaufpreis enthalten)
- idyllisch angelegter Innenhof in südlicher Ausrichtung, mit Beleuchtung, Überdachung und großer elektrisch steuerbarer Markise (im Kaufpreis enthalten)
- ein optisches Highlight ist die Plattierung der Terrasse und die kunstvollen Pflasterarbeiten in Verbindung mit gärtnerischer Bepflanzung. Diese Oase der Ruhe lädt zum Entspannen ein.
- drei Geräte- bzw. Vorratshäuser mit Stromanschluss und Becken
- zur Nutzfläche gehört ein beheiztes Gartenhaus mit Einbauküche (im Kaufpreis enthalten) und Duschbad, ideal als Party- oder Hobbyraum
- vier Außenzapfstellen, teilweise frostsicher
- Brunnen
- der Kellerbereich mit Waschraum ist der EG-Wohnung zugeteilt

Der Grundstock der elektrischen Leitungen wurde 1990 erneuert. Gas-, Wasser- und diverse Stromleitungen wurden im Schnitt vor ca. 6 Jahren erneuert, die Gaszentralheizung von Viessmann ist aus ca. 2000. Die Warmwasserversorgung erfolgt mittels Durchlauferhitzer. Alle separaten Wasserzuleitungen zu den Bädern sind vor ca. 4 bis 5 Jahren erneuert worden.

Das gibt es selten: Inmitten des Stadtzentrums in ruhiger Lage eine idyllische Wohnoase mit charmantem, grünen Innenhof und Parkplätzen. Gerne präsentiere ich Ihnen diese besondere Immobilie vor Ort. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme

Sonstige Informationen

Alle Angaben beruhen auf Informationen der Eigentümer. Hierfür kann trotz sorgfältiger Prüfung unsererseits keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernommen werden.

WIR KAUFEN IHRE IMMOBILIE
Sie besitzen selbst eine Immobilie und möchten diese verkaufen?
Melden Sie sich bei uns!
info@dima-immobiliencenter.de
www.dima-immobiliencenter.de

Kontaktdaten

  • Ansprechpartner
    Frau Ulrike Bolten
  • Tel.
    02161-27700-24
  • Tel. Zentrale
    +49 2161-27700-0

Lage

Die Stadt Krefeld ist eine linksrheinisch gelegene Großstadt am Niederrhein unmittelbar an die Landeshauptstadt Düsseldorf angeschlossen. Gemeinsame Grenzen hat die Stadt Krefeld unter anderem mit den Städten Duisburg, Meerbusch und Moers. Krefeld wird aufgrund der Seidenstoffproduktion des 18. und 19. Jahrhunderts auch als Samt- und Seidenstadt bezeichnet. Außerdem hat sich die Stadt aufgrund der verkehrsgünstigen Lage in den letzten Jahren zu einem Logistikstandort etabliert.

Die angebotene Immobilie liegt in einer ruhigen Seitenstraße (Einbahnstraße - Tempo 30-Zone) in der Krefelder Innenstadt. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie diverse Bus-und Bahnhaltestellen sind fußläufig innerhalb weniger Minuten zu erreichen. Die Krefelder Fußgängerzone liegt nur ca.800 m entfernt, bietet vielfältige und attraktive Einkaufsmöglichkeiten und lädt zum Flanieren ein.

Es besteht eine sehr gute Verkehrsanbindung an die A 57 (Köln - Nimwegen), die A 44 (Aachen - Kassel), die A 40 (Venlo - Dortmund) sowie an die B 57, B 288 und B 509.

Krefeld genießt den Vorzug weitläufiger Grünanlagen und die damit verbundenen Erholungs-, Freizeit-und Sportmöglichkeiten. Zur weiteren Freizeitgestaltung stehen das Bockumer Badezentrum, der Krefelder Zoo, der Botanische Garten oder die Rennbahn zur Verfügung.

Hier einige der wichtigsten Entfernungen:
- Stadtwald 4,2 km
- Stadtgarten 900 m
- Erholungspark Elfrather See 7 km
- Naherholungsgebiet Hülser Berg 3 km
- Flughafen Düsseldorf 24 km
- Mönchengladbach 22 km - Neuss 23 km - Köln 59 km - Venlo 38 km
- die kürzeste Entfernung unter drei Kindergärten: 260 m
- " " " " fünf Grundschulen: 950 m
- " " " " zwei Hauptschulen: 4,8 km
- " " " " drei Gesamtschulen: 2,2 km
- " " " " zwei Realschulen: 3,1 km
- " " " " drei Gymnasien: 500 m

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt

Immobilie empfehlen